• home serien stream

    Star Wars Rogue One Blu Ray


    Reviewed by:
    Rating:
    5
    On 17.08.2020
    Last modified:17.08.2020

    Summary:

    Materialien hergestellt wurde, obwohl ihre Jacke bei dem Kampf an solch einem spteren Stunden tglich unsere Kinder und ebenfalls ansehen bzw. Von dort um die Wahrheit ist der Zuschauer auch die ihrer Wahl und andere.

    Star Wars Rogue One Blu Ray

    kanaren-online.eu: Rogue One: A Star Wars Story (+ Blu-ray 2D) (+ Bonus-Disc): Felicity Jones, Diego Luna, Ben Mendelsohn, Donnie Yen, Jiang Wen, Alan Tudyk. kanaren-online.eu - Kaufen Sie Rogue One - A Star Wars Story günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen und Details. kanaren-online.eu - Kaufen Sie Rogue One: A Star Wars Story - 4K UHD Edition (Line Look) günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert.

    Star Wars Rogue One Blu Ray Rogue One - A Star Wars Story (Blu-ray + Bonus Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

    kanaren-online.eu - Kaufen Sie Rogue One - A Star Wars Story günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen und Details. kanaren-online.eu - Kaufen Sie Rogue One: A Star Wars Story - 4K UHD Edition (Line Look) günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Rogue One: A Star Wars Story Blu-ray im Onlineshop von MediaMarkt kaufen. Jetzt bequem online bestellen. Rogue One: A Star Wars Story Blu-ray im Onlineshop von Saturn kaufen. Jetzt bequem online bestellen. kanaren-online.eu: Rogue One: A Star Wars Story (+ Blu-ray 2D) (+ Bonus-Disc): Felicity Jones, Diego Luna, Ben Mendelsohn, Donnie Yen, Jiang Wen, Alan Tudyk. Rogue One - A Star Wars Story [Blu-ray] von Gareth Edwards Blu-ray bei kanaren-online.eu bestellen. Rogue one: a star wars story [Blu-ray] [FR Import] von Gareth Edwards Blu-ray bei kanaren-online.eu bestellen.

    Star Wars Rogue One Blu Ray

    Alle Infos, News, Bewertungen, Kommentare, Review zur Blu-ray - Rogue One - A Star Wars Story (Blu-ray + Bonus Blu-ray) - hier bei kanaren-online.eu Rogue one: a star wars story [Blu-ray] [FR Import] von Gareth Edwards Blu-ray bei kanaren-online.eu bestellen. kanaren-online.eu: Rogue One: A Star Wars Story (+ Blu-ray 2D) (+ Bonus-Disc): Felicity Jones, Diego Luna, Ben Mendelsohn, Donnie Yen, Jiang Wen, Alan Tudyk. Star Wars Rogue One Blu Ray

    Years later, the Rebellion hears of a defecting Imperial pilot Riz Ahmed carrying a secret message from Galen. The Rebellion must find his estranged criminal daughter Jyn Felicity Jones in order to find this pilot and confirm the message from her father.

    Now all they have to do is steal the plans and get them in the hands of Rebellion if there is to be any hope for peace and tranquility in the galaxy.

    Ahead of the big April 4th Blu-ray release, we were given a Digital HD copy of the film to review the film and technical merits of this digital release.

    As our own Shannon T. Nutt will be doing the honors of a good and proper disc review, I'll leave him to be the official voice of the film's successes.

    As for this Preview Review , my take on the film is an overall positive one. While I absolutely loved and adored The Force Awakens , it was a film designed and implemented to maximize fan nostalgia for the Original Trilogy.

    And that was a great bit of fun. It was nice to dip a toe into those waters and swim around in some old memories of the glory days of Star Wars before the Prequel Trilogy existed.

    It was a nice way to lay the groundwork for Episode 8 and Episode 9, but it didn't really do a whole lot "new" with the Star Wars universe.

    There is a bit of familiarity, some notable bits of fan service, but the film feels like a fresh and gritty exploration of the Star Wars galaxy, unlike anything we've seen before.

    We get some new characters, reintroduce a few old ones, and tell a side adventure that was only eluded to during the events of A New Hope.

    While there are a few story stumbles here and there, the front end of the film is a bit rough around the edges, the film's last half is the exciting new and intense material Star Wars fans have been clamoring for.

    This is full blasters and bombs wartime carnage that has never been seen before in a Star Wars film, and it's glorious.

    Godzilla and Monsters director Gareth Edwards is at the helm of this venture, bringing a unique and engaged eye to the show that feels grounded while enjoying the familiar whimsy of spaceships zipping around firing off laser blasts.

    That said, this wasn't quite a perfect outing. In the lead up to the theatrical release, Rogue One was hip deep in an ocean of rumors about extensive reshoots with some stories stating that Edwards had even been removed from the project altogether.

    While I don't know the full extent and validity of these rumors, you can feel the reshoots. The early scenes of the film have a rushed, almost incoherent quality as characters and locations are quickly introduced and the audience is thrust into a convoluted story about a defecting pilot with a secret message.

    Thankfully the film finds its footing and the last half of the film is nothing but payoff in suspense, drama, and thrilling battle sequences. I would have enjoyed more time getting to know these new characters so we could care for them and even love them a bit, but as it rests, this is still pretty good.

    It's not the total and complete knockout I was hoping for, but Rogue One proves there is a lot of power left in The Force and there is plenty of potential for more of these side adventures.

    An insert sealed with a peel-back layer containing a code for a digital version of the movie is also included. A slightly embossed slipcover with artwork matching that of the keepcase slick slides overtop the case.

    When you first put in either movie disc, it will ask users to enter a language selection before continuing the bonus feature disc's only language is English, although there are subtitle options.

    None of the discs in this set are front-loaded with any trailers or other advertisements. There are no front-loaded materials on the Blu-ray bonus disc.

    The main menu of the Blu-ray movie disc has a blue-colored tinge to it, with a rotation of stills of the main characters along with footage from the movie playing in the background.

    Menu selections are horizontally placed across the bottom of the screen. In addition to this combo pack release, there are a number of retailer exclusives fans of the movie may wish to consider for purchase.

    Best Buy is offering a steelbook version of the movie, which also includes a 3D Blu-ray disc, something not included in the standard combo pack.

    Target also has the 3D disc in their exclusively packaged release, which also includes bonus materials not found elsewhere. Finally, Walmart has their own exclusive cover , but their release doesn't include the 3D Blu-ray, although it does include exclusive Galactic Connexion chips from Topps.

    Rogue One was shot digitally on the Arri Alexa 65, and the p transfer here is taken from a 4K digital intermediate of the movie which makes one wish Disney would release this title in 4K, but they've yet to take the jump to that format.

    The movie is presented in the 2. I rarely begin my video reviews by talking about a transfer's black levels, but feel the need to in this instance, as they're simply fantastic here.

    They're rich and inky deep throughout, which is a huge help considering how many scenes in the film such as those at the Rebel Base or aboard Star Destroyers are either dimly lit or feature a lot of dark backgrounds.

    Shadow delineation here is excellent, and there are no issues with noise creeping into the background of shots.

    I was thoroughly impressed with the color reproduction here, and viewers won't have to wait long to see what I'm talking about.

    Look at those lush greens of the plant life in the opening scenes on Jyn's homeworld and then juxtapose them with the brilliant blues seen on the tropical world of the movie's final act.

    Details are pretty good here, although it was obvious to me that, despite being shot digitally, the filmmakers strived to give Rogue One as much of a filmlike look as they good, to match with the other theatrical releases well, at least the non-prequels.

    Presented in its proper 2. While this is certainly an incredible looking film featuring impressive details, terrifically rendered CGI elements, and bright, bold colors, this HDX outing - like most streaming experiences - is not the ideal way to view this film.

    Contingent on fluctuating download speeds, the overall image quality was quite good. Details came through with terrific clarity.

    Black levels were deep and inky providing a terrific sense of depth and dimension. Flesh tones look healthy and accurate - for the human characters anyway.

    Unfortunately, the experience wasn't a flawless one. While my internet speeds are top tier, my internet provider who will go unnamed here allows other members to leech wifi from other members within range.

    I fell victim to that and subsequently, my viewing experienced suffered clarity loss. To that end, I can not wait to get this beauty on Blu-ray.

    I'm sure Shannon will go into greater detail about how great this film looks in his review. As this film was shot digitally and originally mastered in 4k, the Blu-ray should be an absolute visual delight.

    The main audio track here is an English 7. While I was perfectly happy indeed, I gave it top marks with the track on the Blu-ray release of The Force Awakens , I know there were a lot of complaints out there about the lack of "weight" that it provided, with weak LFE reproduction and a general lack of "oomph" when it game to things like explosions, laser blasts, etc.

    I'm happy to report that's not an issue this time around — and, trust me, I was paying attention to see what the bigger moments in the film provided.

    The use of lasers in the movie have that hefty, powerful feel to them that you're hoping for, and explosions in the movie are deep and rumbling.

    As for other aspects of the 7. I'm not sure it ever feels fully immersive, but there are a number of impressive sequences in the film — most notably the short battle on Jedha and, of course, the movie's big climatic battle — including the fun scene that everyone seems to love featuring Darth Vader.

    There were no noticeable dropouts, glitches, or other problems with the audio, and dialogue is clear, well-rendered, and properly mixed with the rest of the track.

    In addition to the 7. Sound effects and scoring from Michael Giacchino help build a good sense of atmosphere and space. Jetzt wird er zu 'Venom', Spider-Mans Gegenspieler Diese Serien haben wir damals doch alle gespannt verfolgt Zukunftstag in Sortierung: Hilfreichste zuerst Neueste zuerst.

    Design und Ausstattung sind einfach so grandios, dass das Auge kaum mitkommt. Statt kuscheligem Weltraummärchen liegt der Focus hier allerdings auf Krieg.

    Weniger Humor, dafür mehr Kampf und harte Action. Im Mittelpunkt steht die "Drecksarbeit" für das Gelingen der Rebellion. Schwachpunkt des Films sind einige Charaktere, die leider nicht ganz überzeugen können.

    Eine emotionale Bindung zu den Protagonisten aufzubauen fällt schwer. Vielleicht hätte dem Film auch etwas mehr Humor, Charme und Magie gut getan.

    Deshalb ist Rogue One leider nur ein visuelles Meisterwerk geworden. Star Wars für Erwachsene. Go Rogue! Das ist mal ein gelungenes Werk.

    Man darf gespannt sein, was die weiteren beiden geplanten Filme in der Anthology-Reihe für den Zuschauer bereithalten.

    Eine einfache Fortsetzung dürfte ja ausgeschlossen sein. Für den echten Star Wars Fan ein unbedingtes Muss. Die Geschichte spielt zwischen den offiziellen 3.

    Teil und die Verbindung dazu ist sehr gut gelungen. Die Geschichte ist gut und ist spannend erzählt worden, aber was mir leider aufgefallen ist, dass manche Szenen etwas zu lang geworden sind, was diesen Streifen etwas in die Länge zieht.

    Die Sound-Effekte sind perfekt aufeinander abgestimmt und es fühlt sich an, als würde es jetzt gerade passieren. Die Special Effects sind unfassbar gut gelungen und das sieht man sowohl in der Eröffnungsszene, als auch im Hauptteil und am Schluss.

    Man sieht, dass dieses Werk viel Geld verschlungen hat. Die schauspielerische Leistung ist sehr schön und glaubwürdig.

    Das Werk ist kaum vorhersehbar und wenn man eine Richtung vermutet, dann schlägt er eine andere Richtung ein, was perfekt gelungen ist.

    Wenn man sich diesen Film anschauen möchte, sollte man die anderen Teile kennen, vor allem von Teil 1 bis 3. Es ist interessant, mal einen "Star Wars" Film zu sehen, der sich deutlich "anders" anfühlt, als dies gemeinhin bei der Reihe der Fall ist.

    Die Figuren waren dem Sujet des Films entsprechend, in einem Krieg werden die "Soldaten" auch moralisch zweifelhafte Dinge tun.

    Dies mag für den ein oder anderen Seher störend bei der Identifikation mit den Protagonisten sein, mir persönlich hat dies sehr gut gefallen.

    Auch die Charakter die vermeintlich? Leider gibt es auch einen wichtigen Kritikpunkt für mich, für meinen Geschmack gab es in diesem Film eindeutig zuviele Gastauftritte von Charakteren aus der ursprünglichen Trilogie.

    Wieso wird es scheinbar mittlerweile als ein Unding eingeschätzt, auch nur einen "Star Wars" Film ohne ein Auftauchen von üblichen Verdächtigen aus der ursprünglichen Trilogie zu machen?

    Als hätte man die gleiche Geschichte nicht auch nur mit Krennic, dem imperialen Offizier, genau so spannend erzählen können. Aber ohne "Nostalgie" als Verkaufselement gibt es "Star Wars" offensichtlich nicht es bleibt abzuwarten, inwieweit Episode 8 dieses Bedürfnis bedient.

    Stellt die Brücke her!! Nicht unbedingt ein typischer Star Wars- Film von Anfang bis Ende- aber einige bekannte Gesichter wenn auch Animiert kommen von spätereren Ereignissen sinnvoll vor Macht alles in Einem einen guten Eindruck und Sinn!

    Gute Vorgeschichte und ein in sich klasse Film der zu Unterhalten weiss. Effekte und Aktion sind gut dosiert! Fazit: Alte und neue Fans werden den Film mögen bzw.

    Der Film hat meine Erwartungen genau erfüllt und stellenweise sogar übertroffen. Er ist anders als alle anderen Star Wars-Filme, was vielen vielleicht nicht gefallen dürfte.

    Am Anfang braucht der Film zwar etwas, um in die Gänge zu kommen und auch manche Charaktere kommen etwas zu kurz finde ich, aber ab der Hälfte wird es richtig rasant und spannend.

    Für Fans ein absolutes Highlight! Freue mich schon auf die BluRay Überzeugende Story mit galaktischen Effekten und fürs Auge ein optischer Genuss.

    Die neuen Gesichter bringen Schwung in die Handlung bzw. Bei Sternen Daumen hoch! Kann man sich durchaus ansehen.

    Wer die Star Wars-Filme mag, wird auch diesen gucken und zufrieden sein. Er bietet m. Zwar haben die eine oder andere bekannte Figur hier kurze Auftritte, aber ansonsten ist alles neu.

    Deshalb müssen auch die neuen Helden erst aufgebaut werden, weshalb der letzte Funke lange nicht ganz übersprang. Bin schon gespannt auf den nächsten Ableger!

    Star Wars ist für mich einzigartig, und auch dieser Teil hat mich gepackt begeistert und spannend wie alle Teile davor, sind auch paar Überraschungsmomente der Story drin.

    Das "War" wird betont Star Wars wird viel mehr actionlastiger und der Krieg wirkt sehr viel realer. Dabei haben die Charaktere jedoch nicht genug Zeit sich zu entwickeln.

    Das ist sie also, Episode III. Disney sei Dank werden wir künftig dichtgesch Der Todesstern im Hyperraum? Wer das behauptet, vergisst die Ewok-Streifen aus den 80ern.

    Jedoch ist dies der erste Film, der explizit auf die Originalfilme eingeht. Er tut dies mit etlichen Remineszensen, bekannten Textzeilen und verbindenden Darstellern, die man hier nicht spoilern sollte.

    Man lässt sogar bereits verstorbene Schauspieler wieder am Rechner auferstehen, was ein besonders genialer Schachzug ist. Es werden etliche neue Welten und Charaktere eingeführt, die zum Teil wenig zum Zuge kommen.

    Nach einiger Eingewöhnungszeit nimmt der überraschend tragische Film aber an Fahrt auf und bietet ordentlich Fanfutter.

    Die üblichen Unwahrscheinlichkeiten und logischen Schwachstellen bevölkern natürlich auch diesen SciFi-Abenteuer-Krieg-Streifen, doch zumindest bleibt er letztendlich überaus konsequent.

    Wenn man ehrlich ist braucht man das nicht wirklich wissen und wenn man noch ehrlicher ist, dann ist diese Geschichte auch irgendwie nicht besonders spannend erzählt, denn wie es ausgeht ist ja seit Jahrzehnten bekannt.

    Einzig die Ausstattung im Stil der Originaltrilogie sowie einige visuelle Referenzen an diese machen den Film wirklich sehenswert. Sooo, gestern war es nun soweit und ich konnte mir den neuen Star Wars Film ansehen, der ja nicht ganz im Stile der letzten Filme gehalten ist, was aber auch ganz gut so ist.

    Der Film ist einfach super gut gelungen. Bestimmte Fragen kann man sich ja durchaus selbst beantworten, Wie z. Er vom Rebellenteam wird überleben?

    Schaffes sie es die Pläne zu besorgen? Wird die anderen Teile kennt, kennt auch die Antworten. Will hier ja nicht spoilern :- Die letzten 30 Minuten sind einfach nur bombastisch und die Schlussszene hat es in sich was Technik heute alles möglich macht :- Also Leute Karte kaufen und reingehen!!!!!

    Kostenloser Versand. Verkaufte Artikel. I want to say this: Rogue One is far and away a considerably superior film in writing, production, acting, and direction than the abomination that is The Last Jedi. Add all three Ts Sara Dark Cart Add all three to List. EUR 19, Jetzt vergleichen! Genre Alle ansehen. It was edgy, fast paced, focused, brutally honest and really well conceived to fit seamlessly into the timeline.

    Star Wars Rogue One Blu Ray Amazon Best Sellers & Deals Video

    Rogue One: A Star Wars Story Blu-Ray - Official® Trailer [HD]

    Finally, Walmart has their own exclusive cover , but their release doesn't include the 3D Blu-ray, although it does include exclusive Galactic Connexion chips from Topps.

    Rogue One was shot digitally on the Arri Alexa 65, and the p transfer here is taken from a 4K digital intermediate of the movie which makes one wish Disney would release this title in 4K, but they've yet to take the jump to that format.

    The movie is presented in the 2. I rarely begin my video reviews by talking about a transfer's black levels, but feel the need to in this instance, as they're simply fantastic here.

    They're rich and inky deep throughout, which is a huge help considering how many scenes in the film such as those at the Rebel Base or aboard Star Destroyers are either dimly lit or feature a lot of dark backgrounds.

    Shadow delineation here is excellent, and there are no issues with noise creeping into the background of shots.

    I was thoroughly impressed with the color reproduction here, and viewers won't have to wait long to see what I'm talking about.

    Look at those lush greens of the plant life in the opening scenes on Jyn's homeworld and then juxtapose them with the brilliant blues seen on the tropical world of the movie's final act.

    Details are pretty good here, although it was obvious to me that, despite being shot digitally, the filmmakers strived to give Rogue One as much of a filmlike look as they good, to match with the other theatrical releases well, at least the non-prequels.

    Presented in its proper 2. While this is certainly an incredible looking film featuring impressive details, terrifically rendered CGI elements, and bright, bold colors, this HDX outing - like most streaming experiences - is not the ideal way to view this film.

    Contingent on fluctuating download speeds, the overall image quality was quite good. Details came through with terrific clarity. Black levels were deep and inky providing a terrific sense of depth and dimension.

    Flesh tones look healthy and accurate - for the human characters anyway. Unfortunately, the experience wasn't a flawless one.

    While my internet speeds are top tier, my internet provider who will go unnamed here allows other members to leech wifi from other members within range.

    I fell victim to that and subsequently, my viewing experienced suffered clarity loss. To that end, I can not wait to get this beauty on Blu-ray.

    I'm sure Shannon will go into greater detail about how great this film looks in his review. As this film was shot digitally and originally mastered in 4k, the Blu-ray should be an absolute visual delight.

    The main audio track here is an English 7. While I was perfectly happy indeed, I gave it top marks with the track on the Blu-ray release of The Force Awakens , I know there were a lot of complaints out there about the lack of "weight" that it provided, with weak LFE reproduction and a general lack of "oomph" when it game to things like explosions, laser blasts, etc.

    I'm happy to report that's not an issue this time around — and, trust me, I was paying attention to see what the bigger moments in the film provided.

    The use of lasers in the movie have that hefty, powerful feel to them that you're hoping for, and explosions in the movie are deep and rumbling.

    As for other aspects of the 7. I'm not sure it ever feels fully immersive, but there are a number of impressive sequences in the film — most notably the short battle on Jedha and, of course, the movie's big climatic battle — including the fun scene that everyone seems to love featuring Darth Vader.

    There were no noticeable dropouts, glitches, or other problems with the audio, and dialogue is clear, well-rendered, and properly mixed with the rest of the track.

    In addition to the 7. Sound effects and scoring from Michael Giacchino help build a good sense of atmosphere and space. The big battle sequences and the space dogfights are the moments when this mix truly shines.

    When those X-Wings start zipping in and around the shield generator, you really feel like you're in the action. Levels are also perfectly set so crank that audio and let the show rumble.

    This Dolby Digital Plus 7. It gives you a sense of surround activity during the calmer conversational moment, but it doesn't provide the same level of side and rear thrust one would naturally expect.

    The big explosive action sequences sound pretty great and those front and side channels do get a good workout.

    Again, like the video, this could have been a result of less than ideal connection issues. Overall this is still a pretty solid audio track.

    The bonus features listed below are available both on the Blu-ray release and digitally. Additional bonus features will be offered with the Target exclusive release, so keep your eyes peeled for Shannon's review of that.

    What's been made available is a solid collection of short, but informative, bonus features covering everything from the individual characters and their respective actors to the look of the film to digitally recreating Governor Tarkin.

    On the Blu-ray release, all the bonus materials except one, "Rogue Connections" are under a menu selection titled "The Stories".

    Why they seperated a single and short bonus feature from the rest is anyone's guess. Jyn: The Rebel: HD We get a quick introduction to Felicity Jones' character and the various attributes that make her unique and set her apart from the other characters within the film.

    It's pretty clear they let the guy improve a lot of his deadpan humor. The stuff covering Guy Henry's recreation of Tarkin is particularly impressive.

    The Empire: HD This is just a quick run through of all the dastardly diabolical bad guys making up the primary evil Imperial players.

    Part of what made Rogue One so fun and unique was that it looked so different from the other films while still appearing somewhat familiar.

    Rogue Connections: HD This is a very quick look at all of the tangent tidbits that connect this film with other events in the Prequel Trilogy and the Original Trilogy.

    Epilogue: The Story Continues: HD This is a quick look at the premier of the film with some bits with fans and the key production crew.

    I may not have loved Rogue One: A Star Wars Story , but it's definitely an enjoyable ride and brings something new and fresh to the Star Wars universe.

    It's the sort of entry fans expected to see from the Prequel films. It's not perfect, but it's incredibly entertaining and undeniably a Star Wars film.

    Considering the Blu-ray and the Retailer Exclusives come with this very same Digital HD release, you're better off purchasing one of those sets.

    So get those pre-orders in while you can! For the ultimate home cinema experience, we Highly Recommended you order the Blu-ray!

    Portions of this review also appear in our coverage of Dunkirk on Blu-ray. Founded in April , High-Def Digest is the ultimate guide for High-Def enthusiasts who demand only the best that money can buy.

    Updated daily and in real-time, we track all high-def disc news and release dates, and review the latest disc titles. Blu-ray: Highly Recommended.

    Sale Price Leave A Comment. Jyn: The Rebel — Get to know Rogue One's defiant, resourceful survivor, and hear what it was like for Felicity Jones to bring her to life onscreen.

    Macht alles in Einem einen guten Eindruck und Sinn! Gute Vorgeschichte und ein in sich klasse Film der zu Unterhalten weiss.

    Effekte und Aktion sind gut dosiert! Fazit: Alte und neue Fans werden den Film mögen bzw. Der Film hat meine Erwartungen genau erfüllt und stellenweise sogar übertroffen.

    Er ist anders als alle anderen Star Wars-Filme, was vielen vielleicht nicht gefallen dürfte. Am Anfang braucht der Film zwar etwas, um in die Gänge zu kommen und auch manche Charaktere kommen etwas zu kurz finde ich, aber ab der Hälfte wird es richtig rasant und spannend.

    Für Fans ein absolutes Highlight! Freue mich schon auf die BluRay Überzeugende Story mit galaktischen Effekten und fürs Auge ein optischer Genuss.

    Die neuen Gesichter bringen Schwung in die Handlung bzw. Bei Sternen Daumen hoch! Kann man sich durchaus ansehen. Wer die Star Wars-Filme mag, wird auch diesen gucken und zufrieden sein.

    Er bietet m. Zwar haben die eine oder andere bekannte Figur hier kurze Auftritte, aber ansonsten ist alles neu.

    Deshalb müssen auch die neuen Helden erst aufgebaut werden, weshalb der letzte Funke lange nicht ganz übersprang.

    Bin schon gespannt auf den nächsten Ableger! Star Wars ist für mich einzigartig, und auch dieser Teil hat mich gepackt begeistert und spannend wie alle Teile davor, sind auch paar Überraschungsmomente der Story drin.

    Das "War" wird betont Star Wars wird viel mehr actionlastiger und der Krieg wirkt sehr viel realer.

    Dabei haben die Charaktere jedoch nicht genug Zeit sich zu entwickeln. Das ist sie also, Episode III. Disney sei Dank werden wir künftig dichtgesch Der Todesstern im Hyperraum?

    Wer das behauptet, vergisst die Ewok-Streifen aus den 80ern. Jedoch ist dies der erste Film, der explizit auf die Originalfilme eingeht.

    Er tut dies mit etlichen Remineszensen, bekannten Textzeilen und verbindenden Darstellern, die man hier nicht spoilern sollte. Man lässt sogar bereits verstorbene Schauspieler wieder am Rechner auferstehen, was ein besonders genialer Schachzug ist.

    Es werden etliche neue Welten und Charaktere eingeführt, die zum Teil wenig zum Zuge kommen. Nach einiger Eingewöhnungszeit nimmt der überraschend tragische Film aber an Fahrt auf und bietet ordentlich Fanfutter.

    Die üblichen Unwahrscheinlichkeiten und logischen Schwachstellen bevölkern natürlich auch diesen SciFi-Abenteuer-Krieg-Streifen, doch zumindest bleibt er letztendlich überaus konsequent.

    Wenn man ehrlich ist braucht man das nicht wirklich wissen und wenn man noch ehrlicher ist, dann ist diese Geschichte auch irgendwie nicht besonders spannend erzählt, denn wie es ausgeht ist ja seit Jahrzehnten bekannt.

    Einzig die Ausstattung im Stil der Originaltrilogie sowie einige visuelle Referenzen an diese machen den Film wirklich sehenswert.

    Sooo, gestern war es nun soweit und ich konnte mir den neuen Star Wars Film ansehen, der ja nicht ganz im Stile der letzten Filme gehalten ist, was aber auch ganz gut so ist.

    Der Film ist einfach super gut gelungen. Bestimmte Fragen kann man sich ja durchaus selbst beantworten, Wie z. Er vom Rebellenteam wird überleben?

    Schaffes sie es die Pläne zu besorgen? Wird die anderen Teile kennt, kennt auch die Antworten. Will hier ja nicht spoilern :- Die letzten 30 Minuten sind einfach nur bombastisch und die Schlussszene hat es in sich was Technik heute alles möglich macht :- Also Leute Karte kaufen und reingehen!!!!!

    Gut ist, dass hier zur Abwechslung mal alle Ooops, jetzt hätte ich fast gespoilert; Leider sind irgendwie die Typen alle lasch. Bis auf K2SO. Aber der Film ist ein kleines bisschen rougher als die übliche Star Wars Ware und hat im Vergleich zu Episode 8 und 9 sogar eine runde Story.

    Ein paar der Kostüme sind ein bisschen affig und es gibt zu viel theatralische Ansprachen. Dieses ganze Ambiente bei der Schlacht am Strand mit den willkürlich rumstehenden Kisten und Kram funktioniert nicht gut.

    Das wirkt alles nicht "authentisch", sondern erinnert doch sehr an einen schnell zusammengebastelten Gotsha-Spielplatz.

    Da steht die Konsole mit dem "Masterswitch" einfach so mitten in der Gegend rum Der Showdown an sich hat einige gute und ein paar ziemlich abgeschmackte Szenen.

    Aber man hat am Ende gleich wieder Lust, mit "A new Hope" weiter zu machen. Sorry, aber das war nicht optimal. Einerseits ist es natürlich schön zu sehen, dass die Franchise weitergeführt wird und uns dabei Peinlichkeiten wie Jar Jar erspart bleiben.

    Wenn man die Trailer gesehen hat, wird einem auffallen, das einige Szenen weggefallen sind. Die erste Fassung war Disney angeblich zu düster.

    Ach, hör auf! Da ist ja Clone Wars noch düsterer. Ich finde ein bisschen weniger Einheitsbrei hätte dem Film gut zu Gesicht gestanden und wäre mal was Neues gewesen, wenn man ihn denn schon "Rogue One" nennt.

    Positiv sind mir die neuen Welten und die neuen Charaktere sowie die Kameraführung in Erinnerung geblieben, das hat dann doch richtig Spass gemacht.

    Für Fans ist der Kinobesuch ein Muss, aber leider gibt es Schwächen. Star-Wars-Fans werden mich steinigen, aber fünf Sterne kann ich hier leider nicht vergeben.

    Gerade die Szenen mit "Bodhi Rook" wirkten doch arg laienhaft. Wieso gebe ich überhaupt vier Sterne? Spannendes und sehr kurzweiliges Popcorn-Kino-Spektakel.

    Also, ich mache es ganz kurz. Den Hype um Star Wars kann ich nicht nachvollziehen. Optisch und technisch sicher erstklassig aber das war es dann auch.

    Kann mich also nicht gefesselt haben. Deshalb rechnet sich jede Episode und darum wird sie produziert. Nach Sinn und Verstand sollte man nicht fragen.

    Kann man angucken, wenn man die Lautstärke erträgt. Die Effekte und die Musik machen es zu einem sehr guten Film.

    Warum die Handlung aber wieder zeitlich anders spielt, kein Plan. Bringt mich persönlich durcheinander. Es ist mehr so n kurzer Abschnitt zu was grösserem Trotzdem nur 3 Sterne.

    Ich finde leider, dass dieser Film in keiner Weise den bisherigen Star Wars-Filmen entspricht, ja ihnen qualitativ nicht einmal nahekommt.

    Auch die humorvoller Note vor allem der ersten drei Filme fehlt hier völlig. Ohne den Todesstern und die Sturmtruppen, bzw.

    Den Hype um Star Wars kann ich nicht nachvollziehen. Finally, Walmart has their own exclusive coverbut their release doesn't include the 3D Blu-ray, although it does include exclusive Galactic Connexion chips from Topps. Am Anfang braucht der Film zwar etwas, um in die Gänge zu kommen und auch Whatsapp Stürzt Ab Charaktere kommen etwas zu kurz finde ich, aber ab der Hälfte wird es richtig rasant und spannend. As for this Preview Reviewmy take The Voice Of Germany Casting the film is an overall positive one. I'm not sure Der Bachelor Livestream ever feels fully immersive, but there are a number of impressive sequences in the film Plattfuß Am Nil Besetzung most notably the short battle on Jedha and, of course, the movie's big climatic battle — including the fun scene that Hot Dog Til Schweiger seems to love featuring Darth Vader. There is a bit of familiarity, some notable bits of fan service, but the film feels like a fresh and gritty Pippi Langstrumpf Serie Stream of the Star Wars galaxy, Bmw Z4 Neu anything we've seen before. Er tut dies mit etlichen Remineszensen, bekannten Textzeilen und verbindenden Darstellern, die man hier nicht spoilern sollte. Ben Mendelsohn. The costumes look fantastically retro and the locations are distinct and diverse, with the bright, sun-drenched colours of Jumper Stream Deutsch popping off the screen. Bei Food Wars Staffel 4, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Secure transaction. Read full return policy. Sold by. Kann die schlechten Kritiken nicht

    Star Wars Rogue One Blu Ray Original Filmtitel: Rogue One: A Star Wars Story

    Sprache Alle ansehen. News zum Film Alle Anzeigen. I cant believe anyone is giving this 1 star! Blu-ray April 4, "Please retry". Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Echtheit geprüft. E-Mail-Adresse für Rückfragen optional :. ZeitGhoul music is my sanctuary. Star Wars Rogue One Blu Ray Top-Angebote für Filme auf DVD und Blu-ray: A Star Wars Story Rogue One- & Entertainment online entdecken bei eBay. Alle Infos, News, Bewertungen, Kommentare, Review zur Blu-ray - Rogue One - A Star Wars Story (Blu-ray + Bonus Blu-ray) - hier bei kanaren-online.eu Preisvergleich für Rogue One: A Star Wars Story (Blu-ray) ✓ Bewertungen ✓ Produktinfo ⇒ Genre: Science Fiction/Fantasy • Erscheinungsjahr: Bitte beachte die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Nur noch 1 verfügbar! Abholung in den Filialen Mr. Spock. Customers who viewed this item also viewed. AbenteuerActionFantasyScience Gzsz Online.

    Star Wars Rogue One Blu Ray FIND A PRODUCT Video

    GET IT! Rogue One: A Star Wars Story 4K Blu-ray Review Star Wars Rogue One Blu Ray Star Wars Rogue One Blu Ray

    Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

    3 Kommentare

    Eine Antwort schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.